Vortrag von Junior Nzita Nsuami in Zürich am 11. November

Alle, die die Diskussion mit Junior Nzita Nsuami in Bern verpasst haben, sind herzlich eingeladen!

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Zivilcourage – eine notwendige Tugend» spricht Junior Nzita Nsuami über seine Erfahrungen als ehemaliger Kindersoldat, erzählt von seinem Engagement für die Ächtung der Mobilisierung von Kindersoldaten und diskutiert mit Ihnen über Traumabehandlung als Grundlage für soziale Wiedereingliederung.

Wann und wo?
Am 11. November um 19 Uhr im Kirchgemeindehaus Aussersihl, Stauffacherstr. 8, 8004 Zürich.

puttygen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.